Wie immer hatte Alex alias „Küchen“ an alle Details gedacht. Auch das Wetter war wie bestellt. Bei wunderschönem Ambiente stimmen Taktzeit „11 Freunde“ zum Länderspielbeginn ein – leider zunächst ohne Erfolg. Dank „Toni Kroos“ konnte in letzter Sekunde doch noch ausgelassen gefeiert werden. Mit Mario und Boris ging es dann weiter in die Nacht. Danke für die tolle Organisation.       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.